Absage Blockgespräch Wurf
  12.01.2022


Liebe WurftrainerInnen,

wir müssen das für Sonntag, 16.1., geplante Blockgespräch Wurf leider absagen.

Aufgrund der Pandemie sehen wir es als nicht verantwortungsbewusst an, wenn wir uns hier räumlich beengt unter den Athleten zusammensetzen, um Dinge zu diskutieren. Wir werden uns bemühen, das Gespräch zeitnah noch einmal virtuell nachzuholen und im Frühjahr, wenn sich die Lage hoffentlich entspannt, ein physisches Treffen organisieren.

Wir hoffen auf Euer Verständnis, im Moment müssen wir einige Klimmzüge machen, um diese Hallenmeisterschaften im Sinne der Athleten zu retten und möglichst vielen eine Wettkampfmöglichkeit zu bieten. Für Sonntag wünschen wir Euch große Weiten, viel Spaß und gute Gespräche im kleinen Kreis am Rande.

Allen auf diesem Wege ein frohes neues Jahr und auf ein ereignisreiches 2022 - es steht einiges auf dem Programm und ich bin mir sicher, die Werfer werden in 2022 von sich reden machen.

Martin Rumpf, Gudrun Rouhi, Carsten Ebert, Bastian Otto